Kurhausterrassen

Im Kurpark, 32545 Bad Oeynhausen, Deutschland Route planen

Die Kurhausterrassen, so wird der dem imposanten Kurhaus vorgelagerte Platz genannt. Nicht nur die Fontänen und Wasserspiele locken viele neugierige Besucher an, auch die Open Air Konzerte im Sommer vor der Kulisse des Kurhauses sind ein einzigartiges Erlebnis. Die Fontänen sorgen vor allem abends für Stimmung, wenn sie von bunten Lichtern in ein beeindruckendes Farbenmeer verwandelt werden.

Das Kaiserpalais, wie das Kurhaus auch genannt wird, wird seinem Beinamen mehr als gerecht. 1908 wurde das im Stil neobarocker Lustschlösser erbaute Kurhaus eröffnet und diente lange als Unterhaltungsgebäude. Im Haus selbst finden Kunstinteressierte nicht nur leuchtende Buntglasfenster, sondern auch neobarocke Wandmalereien. Eingebettet in eine wunderschöne Parklandschaft bietet nicht nur das Kurhaus selbst, sondern auch seine Umgebung allerhand zu sehen.

An der höchsten Stelle des Parks thront das Kurhaus, das heute das GOP-Varieté beherbergt. Im prächtigen Konzertsaal faszinierenden die Künstler der Bühne mit fesselnder Akrobatik und einer fantastischen Show.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.