Evangelische Stadtkirche Annweiler

Kirchgasse 9, 76855 Annweiler, Deutschland Route planen

Unterhalb vom Trifels steht seit fast 900 Jahren die Stadtkirche von Annweiler. Das kleine Gotteshaus ist geistlicher Mittelpunkt der protestantischen Gemeinde in der ehemaligen Reichsstadt und lockt zudem mit einem facettenreichen Kulturprogramm. Gemeinsam mit der Reichsburg Trifels und den beiden Schwesterburgen ist sie Wahrzeichen des Luftkurorts.

Schon 1153 wurde am Platz eine kleine romanische Kirche errichtet, deren Bild auf dem Stadtwappen abgebildet ist. Der kurz darauf angebaute Chor hatte sogar bis zum Zweiten Weltkrieg Bestand. Mehrmals wurde die Kirche unter Einbezug dieses Chores neu errichtet und umgebaut, zuletzt 1789, wo sie ihr barockes Aussehen erhielt.

Die Kirche wurde während des Bombenhagels 1944 fast komplett zerstört. Lediglich der gotische Turm, der höchste Turm Annweilers, über stand den Krieg und steht unverändert an Ort und Stelle. Die Reste der Stadtkirche wurden im modernen Stil wieder aufgebaut und werden heute von den vielen Gemeindemitgliedern mit Leben gefüllt.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.