Haus des Gastes

Neuer Markt 21, 17192 Waren, Deutschland Route planen

Das Haus des Gastes ist eine der wichtigsten Kulturinstitutionen in Waren. Hier finden Touristen nicht nur nützliche Informationen über die Stadt, es ist auch ein Veranstaltungsort der Extraklasse. Lesungen, Konzerte, Theaterinszenierungen und Kleinkunstabende werden im Saal im Obergeschoss aufgeführt. Mit seinem abwechslungsreichen und hochklassigen Programm ist das Haus des Gastes zu einem Publikumsmagneten in Waren avanciert.

Das Gebäude wurde im ausgehenden 18. Jahrhundert errichtet. In diesem wunderschönen Fachwerkhaus wurde die erste Apotheke der Stadt eröffnet und in den vergangenen Jahrhunderten war es zudem auch Herberge wichtiger Persönlichkeiten. Heute lädt das Haus des Gastes in regelmäßigen Abständen zu kulturellen Veranstaltungen ein. Das Programm deckt fast alle Sparten der Kunst ab. Kein Wunder also, dass sich das Haus des Gastes in Waren längst schon großer Beliebtheit unter Kulturfreunden erfreut. Wie es sich für eine Touristinformation gehört, liegt das Haus des Gastes im Herzen der Stadt und ist vom Bahnhof aus bequem zu Fuß zu erreichen.

Lassen Sie sich die Veranstaltungen im Haus des Gastes auf keinen Fall entgehen. Erleben Sie hochklassige Events in historischen Gemäuern. Beste Unterhaltung ist hier garantiert!

"Hüte dich, bleib wach und munter" - Durch die Nacht mit Robert Schumann

Waren
Tickets