Veranstaltungsort

Kunstmuseum Ahrenshoop

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.

Kunstmuseum Ahrenshoop

Das Kunstmuseum Ahrenshoop beeindruckt nicht nur mit einer umfangreichen Sammlung, die aus über 800 Gemälden, Grafiken und Skulpturen besteht. Schon von weitem ist das aus fünf aneinandergefügten Einzelhäusern bestehende Gebäudeensemble, dank der schimmernden Fassadenverkleidung aus baubronzenen Tafeln, zu sehen.

Ahrenshoop steht schon lange im Zeichen der Kunst: Ende des 19. Jahrhunderts gründeten Maler die hiesige Künstlerkolonie und Malschule. 2013 fand schließlich die Eröffnung des Kunstmuseums in Anwesenheit von Bundeskanzlerin Angela Merkel statt. Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf wechselnde Sammlungspräsentationen, Sonderausstellungen, Veranstaltungen und museumspädagogische Angebote freuen. Dazu gehören Werke der Gründergeneration der Künstlerkolonie, der klassischen Moderne, gegenständliche Kunst der 1920er- 40er-Jahre, Positionen der Kunst in der DDR sowie zeitgenössische Werke.

Das Kunstmuseum Ahrenshoop lässt sich mit diversen Verkehrsmitteln gut erreichen. Parkplätze stehen direkt am Museum zur Verfügung. Wer auf Bus und Bahn angewiesen ist, fährt mit dem Zug nach Riebnitz-Damgarten West und steigt dort in den Bus nach Ahrenshoop um.

Adresse

Weg zum Hohen Ufer 36
18347 Ostseebad Ahrenshoop
Deutschland
Route