KuKuK

Eupener Straße 420, 52076 Aachen, Deutschland Route planen

KuKuK – „Kunst und Kultur im Köpfchen“ nennt sich die Location im ehemaligen Zollhäuschen an der deutsch-belgischen Grenze. Der europäische Kunst- und Kulturverein hat die Location in ihrer ursprünglichen Form erhalten. Seitdem fungiert sie als Schauplatz für die optimale Verbindung aus Kunst, Kultur, Geschichte und Tourismus.

Das ehemalige belgische Grenzhäuschen fristete ein trostloses Dasein, bis es durch eine deutsch-belgische Initiative als Raum für Kunst und Kultur wiedererweckt wurde. Seitdem ist das „Köpfchen“ zwischen Aachen und Eupen eine Kulturstätte über die Landesgrenzen hinweg. Als Ausgangspunkt für geführte Wanderungen mit geschichtlichen und naturräumlichen Erkundungen trägt der Verein auch zum Erhalt des kulturhistorischen Zeugnisses bei. Neben Klassik-Events macht die Mischung aus Konzerten, Flohmärkten und Ausstellungen unterschiedlichster Couleur das KuKuK für Kunstinteressierte zu einer attraktiven Location. Die CaféBar mit ausgewählten Produkten aus der Region bietet sich optimal als Plattform für spannende Dialoge an.

Erleben Sie einzigartige Unterhaltung im KuKuK Aachen. Das Zollhäuschen ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Die Bushaltestelle „Altes Zollamt“ befindet sich direkt vor der Tür. Durch gute Parkmöglichkeiten vor Ort ist das KuKuK auch gut mit dem Auto zu erreichen.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.