Newsletter  Reservix-Newsletter
Login  Reservix- Mein Reservix


Informationen zur Veranstaltung    

Alle Events anzeigen

Tickets - Karten Wir müssen reden. Populismus & Widerstand - Robert Feustel / Lars Geiges / Sabine Hess / Felicitas Zürcher


Literarisches Zentrum
Düstere Straße 20, 37073 Göttingen

Wer nicht will, dass 2017 ein ebenso desaströses Jahr wird wie 2016, soll zuallererst bei sich selbst nach der Mitverantwortung für die rechtsdrehenden Zeiten forschen, riet Slavoj Žižek. Was auch immer man von ihm halten mag – diesem Rat folgen wir. Den Kultur- und Intellektuellenszenen wurde vielfach vorgeworfen, den Schuss nicht gehört und die eigene Kraft mit Detaildebatten wie über genderkorrekte Schreibweisen vergeudet zu haben. In einer Art Selbstbefragung (nicht -zerfleischung!) sprechen der Mitherausgeber des »Wörterbuchs des besorgten Bürgers« (Ventil 2017) Robert Feustel, Populismus-Forscher Lars Geiges, Migrationsforscherin Sabine Hess und die Dramaturgin Felicitas Zürcher (bis 2016 Staatsschauspiel Dresden) über Versuche und Grenzen künstlerischen und wissenschaftlichen Engagements jenseits von Tweets und Retweets.

Ermäßigung für Schüler, Azubis, Studierende und SozialCard-Berechtigte.


Ticketpreise ab 7,00 € und Ermäßigungen

Tickets selbst ausdruckenTicketversand per Post





Kontaktdaten des Veranstalters: Literarisches Zentrum Göttingen e. V., Düstere Straße 20, 37073 Göttingen, Deutschland
Ben Becker - ICH, JUDAS - Einer unter euch wird mich verraten - Tickets jetzt hier bestellen - Karten online bestellen bei Reservix - Dein Ticketportal