Newsletter  Reservix-Newsletter
Login  Reservix- Mein Reservix


Informationen zur Veranstaltung    

Alle Events anzeigen

Tickets - Karten signals from the cool


Reservix SaalplanbuchungTheaterhaus
Siemensstr. 11, 70469 Stuttgart

Politheistic Ensemble: signals from the cool

ein kosmisches Klangereignis aus Jazz, Neue Musik, Fusion und Elektronik

„Jazz ist Jazz und Neue Musik ist Neue Musik, und du sollst keine anderen Götter haben neben mir. Dabei gibt es mehrere Götter…“ (Hans Jürgen Linke)
Für den Komponisten und Gitarristen Matthias Ockert gibt es kein Entweder/Oder: er gründete das POLYTHEISTIC ENSEMBLE um heterogene musikalische Welten von zeitgenössischer Komposition, Jazzimprovisation, Fusion und Elektronik zusammenzuführen. „So wird er zu einem Geheimtipp: ein Musiker der gleichermaßen verbindlich im Bereich der zeitgenössischen komponierten Musik unterwegs ist, wie im Jazz.“ (Stefan Hentz in JAZZTHETIK)
Der höchst eigenwillige Wolfgang-Rihm-Schüler atomisiert auf dem neuen Album signals from the cool die E- und U-Musikgeschichte der letzten Jahrzehnte und erspielt zusammen mit seinen musikalischen Weltenwanderern überraschend neue Synthesen: Gitarren- und Streicherkombinationen zwischen furios verzerrten Wirbeln eines Mahavishnu Orchestras und herüberwinkenden Americana eines Bill Frisell, geschüttelt und gemixt durch Schönbergsche Variationsprinzipien, treffen auf elektronische Klänge, an Xenakis und Stockhausen geschult und generiert aus Lichtdaten eiskalter Objekte vom Rande unseres Sonnensystems.
Rhythmisch hochkomplex, aber immer lässig groovend, ist alles songdienlich und formal fein austariert. Live-Visuals, als musikalische Lichtstimme, erweitern den unberechenbaren Klangstrom hinein in bewegte Tiefendimensionen. Das Polytheistic Ensemble stellt auf Empfang für die Signale des Cool 2.0 „und hot, hot, hot!“ (Rigobert Dittmann, BAD ALCHEMY)
Gefördert durch die Stiftung Landesbank Baden-Württemberg und die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien auf Grund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

POLYTHEISTIC ENSEMBLE
Matthias Ockert, Komposition / Gitarre / Elektronik
Tomas Westbrooke, Violine
Hugo Smit, Cello
HP Ockert, Trompete
Stefan Schönegg, Kontrabass
Dominik Mahnig, Schlagzeug
Dagmar Vinzenz, Visuals

Links:
http://www.polytheistic-ensemble.net
http://www.matthiasockert.de/
Videos:
https://www.youtube.com/watch?v=Qv6fh1SThtA
https://www.youtube.com/watch?v=AC2DSw5Mpz4

Ihr Pressekontakt: mattockert@gmx.de

Do 26.01.2017 um 20.15 Uhr

Rollstuhlplätze sind nur über das Theaterhaus Stuttgart buchbar.

Ermäßigte Karten gibt es für bestimmte Veranstaltungen (siehe Programm) gegen Vorlage eines gültigen Ausweises für: Schüler, Studenten, Azubis, Menschen mit Behinderung und Arbeitslose.

Bitte beachten Sie, dass nicht für jede Veranstaltung Ermäßigungen möglich sind.

Im Theaterhaus ist kein Umtausch von Normalpreiskarten in ermäßigte Karten möglich!


Ticketpreise ab 19,80 €

Ticketversand per Post





Kontaktdaten des Veranstalters: Theaterhaus Stuttgart e.V., Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart, Deutschland
Die besten Geschenkideen!