Newsletter  Reservix-Newsletter
Login  Reservix- Mein Reservix


Informationen zur Veranstaltung    

Alle Events anzeigen

Tickets - Karten Neujahrskonzert Wien bleibt Wien - mit der Elbland Philharmonie Sachsen


Reservix SaalplanbuchungKulturschloss
Schlossplatz 1, 01558 Grossenhain

Im Neujahrskonzert „Wien bleibt Wien" der Elbland Philharmonie Sachsen erklingen am 1. Januar 2017 im Schloss Großenhain Ausschnitte aus Operetten sowie Walzer und Melodien rund um die österreichische Hauptstadt und Donaumetropole.

Gemeinsam mit dem Sängerpaar Jana Hurby (Sopran) und Sebastian Fuchsberger (Tenor) bringen die Musiker in dem Neujahrskonzert Werke von Franz Lehár, Robert Stolz, Josef Hellmesberger junior, Joseph Lanner, Carl Millöcker, Kálmán und der Familie Strauss zu Gehör.

Die musikalische Leitung des „Wien bleibt Wien" - Neujahrskonzertes hat GMD Christian Voß inne, für die Moderation konnte Manuel Schöbel, Intendant der Landesbühnen Sachsen Radebeul, gewonnen werden.

Programm:
Ausschnitte aus Operetten sowie Walzer und Melodien rund um die österreichische Hauptstadt und Donaumetropole von Lehár, Stolz, Hellmesberger, Millöcker, Kálmán und der Familie Strauss

Solisten:
Jana Hruby (Sopran)
Sebastian Fuchsberger (Tenor)
Moderation: Manuel Schöbel (Intendant Landesbühnen Sachsen Radebeul)
Es spielt die Elbland Philharmonie Sachsen.
Dirigent: GMD Christian Voß

Ermäßigungsberechtigt sind Kinder, Schüler, Studenten, Rentner und Schwerbeschädigte bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises.


Ticketpreise ab 23,00 € und Ermäßigungen

Tickets selbst ausdruckenTicketversand per Post





Kontaktdaten des Veranstalters: Kulturzentrum Großenhain GmbH, Schlossplatz 1, 01558 Großenhain, Deutschland
Die besten Geschenkideen!