Newsletter  Reservix-Newsletter
Login  Reservix- Mein Reservix


Informationen zur Veranstaltung    

Alle Events anzeigen

Tickets - Karten Kathleen Morgeneyer & Alexander Khuon - Kein Ort. Nirgends von Christa Wolf (Szenische Lesung)


Romanfabrik
Hanauer Landstr. 186 (Hof), 60314 Frankfurt am Main

Eine Teegesellschaft in Winkel am Rhein versammelt u. a. Sophie und ihren Mann Clemens Brentano, Gunda, geborene Brentano, und ihren Mann Friedrich Savigny, Bettine Brentano, Karoline von Günderrode und Heinrich von Kleist. Günderrode und Kleist sind gesellschaftliche Außenseiter aus Gründen ihrer Vorstellungen von Freiheit, was ihre Einstellungen zu den überlieferten Geschlechterrollen einschließt. In Christa Wolfs Erzählung "Kein Ort. Nirgends" werden Grenzen überschritten – zwischen Individuen, Geschlechtern, Realität und Utopie. Wir erkennen in Kleist und der Günderrode Menschen aus der Epoche der Romantik, deren Vorstellungen von Freiheit in der Liebe und Hoffnung auf Freiheit im Beruf hochmodern sind. Die Versprechungen der französischen Revolution sind noch nicht erfüllt. Eine szenische Lesung mit Kathleen Morgeneyer und Alexander Khuon (beide Schauspieler am Deutschen Theater Berlin). Textauszug: Michael Hohmann.

Ermäßigten Eintritt erhalten folgende Personen:
- Mitglieder der Romanfabrik
- Schüler und Studenten bis 30 Jahre
- Frankfurt-Pass-Inhaber
- Ehrenamt-Karten-Inhaber
- Schwerbehinderte (ab 80 %)
- Mitglieder der Jazz-Initiative Frankfurt (nur bei Jazzkonzerten)
Ermäßigte Tickets sind nur gültig mit Vorlage des jeweiligen Ausweises an der Abendkasse.
Kulturpass-Inhaber erhalten Eintritt für 1 Euro nach vorheriger Anmeldung unter: 069/49 08 48 28 oder reservierung@romanfabrik.de.


Ticketpreise ab 10,00 € und Ermäßigungen

Tickets selbst ausdruckenTicketversand per Post





Kontaktdaten des Veranstalters: Romanfabrik e.V., Hanauer Landstr. 186 (Hof), 60314 Frankfurt am Main, Deutschland
Die besten Geschenkideen!