Newsletter  Reservix-Newsletter
Login  Reservix- Mein Reservix


Top-Event Tickets    

Alle Events anzeigen
Bild: De/Vision
 
 

Tickets - Karten De/Vision

Zum deutschen Elektro-Pop gehören De/Vision seit Jahren als feste Institution dazu. Steffen Keth und Thomas Adam gründeten gemeinsam mit Markus Ganßert bereits 1988 im beschaulichen Bensheim bei Darmstadt ihre Synthie-Pop-Band. Seit Markus 2001 die Band verlassen hat, ist De/Vision als Duo unterwegs, aber nicht weniger erfolgreich und noch immer mit der gleichen handwerklichen Makellosigkeit, die man von De/Vision kennt.

Die ersten Singles werden 1988 noch im Eigenvertrieb hergestellt. Doch mit steigendem Erfolg werden in den folgenden Jahren immer mehr Plattenfirmen auf die Jungs aufmerksam. Das Indielabel „Strange Ways“ nimmt sich schließlich der Jungs an und eine solide Fangemeinde etabliert sich um die steigende Anzahl Singles und Alben von De/Vision. Zum 10-jährigen Jubiläum erscheint das Best-Of Album „Zehn“, mit neuen Stileinflüssen, die ihren Elektro-Sound prägen. 2001 präsentiert sich De/Vision das erste Mal als Duo mit ihrem neuen Album „Two“. Die Erfolgsalben „Devolution“ und „6 Feet Underground“ folgen in den kommenden Jahren.

Mit einer treuen Fangemeinde an ihrer Seite und ständig neuen, szenekompatiblen Alben, wie „Noob“, „Popgefahr“ oder „Rockets + Swords“ ist De/Vision auch nach all den Jahren ihres Bestehens noch lange nicht vom Elektro-Pop wegzudenken. Seit Jahren kreieren sie Melodien, die ins Ohr gehen und bieten Live-Shows mit einer Makellosigkeit und Intensität, die man selbst einmal erleben sollte.


Datum Event Ort
Bild: De/Vision - "13-Show“ De/Vision - "13-Show“
WERK 2 - Kulturfabrik Leipzig e.V.

Leipzig

Bild: De/Vision & Forced to Mode - De/VISION & Forced to Mode Open Air 2017 De/Vision & Forced to Mode - De/VISION & Forced to Mode Open Air 2017
De/Vision, Forced to Mode
Uckermärkische Bühnen Schwedt

Schwedt/Oder

Gregor Meyle - Tickets jetzt hier bestellen - Karten online bestellen bei Reservix - Dein Ticketportal