Newsletter  Reservix-Newsletter
Login  Reservix- Mein Reservix


Informationen zur Veranstaltung    

Alle Events anzeigen

Tickets - Karten Burgfestspiele Freudenberg - Adam Lux, frei leben oder sterben


Reservix SaalplanbuchungBurg Freudenberg
Burgweg, 97896 Freudenberg

ADAM LUX
frei leben oder sterben

Uraufführung von Boris Wagner

Jeder Mensch trifft täglich bis zu 20.000 Entscheidungen; die meisten davon haben keine weitreichenden Folgen und geschehen unbewusst. Manche entscheiden über Leib und Leben.

Der gebürtige Obernburger Adam Lux (1765 - 93), als Doktor der Philosophie in der Universitätsstadt Mainz ansässig, lebt in einer Zeit großer Verände-rungen. Französische Revolution. Mainzer Republik. Jeder einzelne sieht sich gezwungen, Position zu beziehen: Bin ich gegen den Fürsten, für die Revolution, die alles bisher Gekannte in Frage stellt? Bin ich gemäßigt oder radikal? Oder kämpfe ich für die alte Ordnung, die bis dato als gottgegeben galt?
Unter französischer Besatzung organisiert Lux die ersten demokratischen Wahlen im ehemaligen Kurmainz. Kurz darauf entsendet ihn der neu gegründete Rheinisch-Deutsche Nationalkonvent als Deputierten nach Paris. Doch im Frühjahr 1793 sind die einstigen Ideale der Revolution kaum noch zu erkennen: politische Grabenkämpfe bestimmen das Bild, die Machthaber Marat, Danton und Robespierre herrschen durch Angst und Terror.

Lux, ein glühender Verehrer des Philosophen Rousseau, ist entsetzt. Er entscheidet sich für das Ideal der Freiheit, und verteidigt sie gemäß seines Schwures als Jakobiner: Frei leben oder sterben!

Boris Wagner, geboren 1972 in Bremen, erhielt seine Ausbildung zum Schauspieler an der Hoch-schule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin.
Nach Gastverträgen in Bremen, Berlin und Dessau, führten ihn Festengagements ans Main-franken Theater Würzburg und ans Landestheater Dinkelsbühl, wo er als Schauspieler und Regisseur tätig war.
Kern seines Schaffens ist das Spiel – denken sprechen handeln – in einer ungewöhnlichen Situation, aus einer speziellen Perspektive heraus; Vorgänge, Motive, Mechanismen einer Geschichte exemplarisch aufzeigen, Momente kreieren, die anregen, anrühren, anstoßen.
Ob als Schauspieler, Regisseur oder Autor, stets sucht er nach der unmittelbaren und wahrhaftigen Verkörperung seiner Figuren, nach unverfälschtem und glaubwürdigem Ausdruck.

Seit 2014 ist Boris Wagner Künstlerischer Leiter der Burgfestspiele. In der vergangenen Spielzeit war sein Stück Burgunderblut zu sehen, das er selbst in Szene setzte.

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung (ab 50%)
Im Vorverkauf bitte den Normalpreis buchen, 2,00 € werden an der Abendkasse gegen Vorlage der Ermäßigungsberechtigung ausbezahlt.

Es können - wegen den örtlichen Verhältnissen - nur im begrenzten Umfang Rollstuhlfahrer teilnehmen. Die Begleitperson ist frei.
Wir bitten um telefonische Rücksprache unter 09375 920099 oder Mail an bsv-Vorsitzenden, siehe Homepage: www.burgschauspielverein-freudenberg.de


Ticketpreise ab 18,60 €

Tickets selbst ausdruckenTicketversand per Post





Kontaktdaten des Veranstalters: Burgschauspielverein Freudenberg e.V., Wiesenweg 28, 97896 Freudenberg, Deutschland
Die besten Geschenkideen!