Newsletter  Reservix-Newsletter
Login  Reservix- Mein Reservix


Informationen zur Veranstaltung    

Alle Events anzeigen

Tickets - Karten AD.AGIO - Haydn und die mystische Musik aus Persien

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz


Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Heinigstraße 40, 67059 Ludwigshafen am Rhein

Künstler:
Andrea Apostoli, Konzept und Leitung
Farzaneh Joorabchi, Gesang

Dass Intendant Prof. Michael Kaufmann und Chefdirigent Karl-Heinz Steffens für Toleranz und einen respektvollen Umgang miteinander einstehen, wird in zahlreichen Projekten und Veranstaltungen der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz deutlich. Eines davon ist die Konzertreihe AD.AGIO: Begegnung der Kulturen, die sich unter der Leitung von Andrea Apostoli bereits zu einem echten Geheimtipp entwickelt hat. Es sind (mindestens) drei Gründe, die das Konzept des italienischen Musikpädagogen so besonders machen: Im Vordergrund steht das interkulturelle Element, das den Konzerten innewohnt. So lässt sich an den vorangestellten Titeln der kommenden Konzerte bereits erkennen, dass es sich um eine musikalische Interaktion zwischen den Kulturkreisen handelt. „Haydn und die mystische Musik aus Persien“, „Debussy und die Klänge der Sahara“ und „Telemann und die türkische Kunstmusik“ lauten die Programme, die Andrea Apostoli für die Saison 2016/2017 entwickelt hat. Mit Wohnsitz in Heidelberg und Amelia (Italien, in der Nähe von Rom) ist er gewissermaßen selbst ein Wanderer zwischen den Kulturen. In der aktuellen Flüchtlings-Debatte herrschen vielfach polarisierende Meinungen. Apostoli betont, wie wichtig es deshalb sei, zuzuhören und aufeinander zuzugehen, um sich ein eigenes Bild zu verschaffen. Die Musik halte dabei besondere Möglichkeiten der Kommunikation bereit. Mit den AD.AGIO-Konzerten nimmt uns Apostoli mit auf eine Reise. Als Startpunkt wählt er das uns gebräuchliche Repertoire: Haydn, Debussy, Telemann und Vivaldi – doch das Ziel liegt jenseits des Vertrauten. So macht uns Apostoli mit der mystischen Musik Persiens, den Klängen der Sahara und der türkischen Kunstmusik bekannt. Was sich entwickelt ist ein überraschendes Hörerlebnis mit Gegenüberstellungen, die scheinbar jeder Logik entbehren und auf wundersame Weise doch zusammengehören. Apostoli bezeichnet dieses Phänomen als die „Alchemie der Klänge.“ Die besondere Raumsituation der AD.AGIOKonzerte ist eine weitere Säule, die das Konzept trägt: Nicht auf der einen Seite das Publikum und auf der anderen Seite die Musiker. Apostoli verwandelt den klassischen Konzertsaal in einen Bereich der Teilhabe, indem er das Publikum auf einem großen Teppich platziert und von den Musikern einrahmen lässt. Dadurch entsteht eine intensive Atmosphäre, bei der die Zuhörer Teil des interkulturellen Dialogs werden. Die Solisten, die Andrea Apostoli als Partner für seine Konzerte gewinnen konnte, lassen die Begegnung der Kulturen vollends zu einem authentischen Austausch zwischen der Klangwelt des Orients und der abendländischen Musiktradition werden. „Die Welt zu Gast in der Philharmonie Ludwigshafen“ könnte man die Konzertreihe daher auch betiteln. Andrea Apostolis Konzerte sind bewegend und gehen über die Musik einen intuitiven Weg der Verständigung – ohne Worte und ohne vorbelastete
Phrasen und leere Rhetorik. Wer sich auf Apostolis Konzept einlässt, wird merken, dass es nicht der Kopf, sondern das Herz ist, das verstehen muss, dass uns eine freundschaftliche Begegnung

Begleitpersonen von Schwerbehinderten (Ausweis mit Merkzeichen „B“) haben freien Eintritt. Karten ausschließlich telefonisch über 0621 - 59 90 990.


Ticketpreise ab 14,00 € und Ermäßigungen

Tickets selbst ausdruckenTicketversand per Post





Kontaktdaten des Veranstalters: Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Heinigstraße 40, 67059 Ludwigshafen, Deutschland
Joe Bonamassa - Tour 2017 - Tickets jetzt hier bestellen - Karten online bestellen bei Reservix - Dein Ticketportal